Meditation

Meditation – Was ist das?

Unter Meditation verstehen wir das
„ZUR RUHE KOMMEN DER GEDANKEN  IM GEIST“ !

Durch einfache und effektive Übungen, wie die Sammlung der Wahrnehmung, das Spüren des eigenen Körpers und das Beobachten der Gedanken, Gefühle und Stimmungen, nähern wir uns einem wachen und präsenten Zustand, den man mit    „DAS SEIN IM AUGENBLICK“    beschreiben könnte.

Mit geduldigem und beharrlichem Üben, aber dennoch mit Leichtigkeit und Freude erkennen wir immer mehr das, was diesen Moment für uns so bedeutsam und wertvoll macht.

Wir laden dich ein, in einer geführten Gruppe, deine eigenen Erfahrungen zu machen!

Im Rahmen des Kurses „Yoga und Meditation“  (donnerstags 17.30 Uhr) legen wir die Basis für ein selbstständiges Üben. Durch die Verbindung von Atmung, Körperübungen und der Wahrnehmung von dem, was immer auch gerade in deinem Geist aufkommt, erreichen wir einen ruhigen und zentrierten Geist, die Voraussetzung, um den Augenblick zu geniessen.

Bei Fragen: Innenraum – Steffen Fritsche tel. 03583 / 696826